New PDF release: Allergie und Asthma: Vorbeugende Praxis

By Dr. med. Jiři Dvořák (auth.)

ISBN-10: 303485885X

ISBN-13: 9783034858854

ISBN-10: 3764317892

ISBN-13: 9783764317898

Show description

Read or Download Allergie und Asthma: Vorbeugende Praxis PDF

Similar german_12 books

New PDF release: Operative und konservative Dermato-Onkologie: Neue Ansätze

Die praxisnahe Fortbildung auf dem Gebiet der operativen und onkologischen Dermatologie zieht sich als roter Faden durch diesen Band. Qualitätssicherung und Erfolgskontrolle haben zu einem hohen general der chirurgischen Tätigkeit im Fachbereich Dermatologie in den letzten Jahren geführt.

Extra resources for Allergie und Asthma: Vorbeugende Praxis

Example text

Die Inhalationstherapie mit Hilfe eines Kompressionsverneblers verlangt zwar zeitliche Zuwendung und Disziplin von Kind und Eltern, ist aber doch nach wie vor die wichtigste Maßnahme 67 bei der vorbeugenden medikamentösen Behandlung des Asthmas. Die Dosieraerosole werden für die direkte Einnahme der bronchienerweiternden Medikamente gebraucht. Die theophyllinhaltigen Präparate, in der Regel in Tablettenform, wirken direkt auf die glatte Muskulatur der Bronchien und führen-ebenfalls zu deren Erweiterung.

R. Krämer: Früherfassung des kindlichen Asthma bronchiale, Hospitalis 3/1987, Schweiz. 4. Wie kommt es zu einer Allergie? Der Begriff «Allergie» wurde 1906 von Pirquet eingeführt. Er stammt aus dem Griechischen und setzt sich aus allos = andere und ergon = Arbeit zusammen. Man bezeichnet damit eine andere als üblich verlaufende Reaktion des Organismus auf einen Reiz. Eine echte Allergie ist immer Ausdruck einer Störung des Immunsystems. Um das Wesen der Allergie verstehen zu können, muß man sich mit einigen Grundlagen der Immunologie vertraut machen.

Nahrungsmittel wie Eier, Hühnerfleisch, Fisch, Schalentiere, Tomaten, Erdbeeren, Schokolade oder gewisse Weinsorten können ebenfalls als Allergene in Frage kommen. Auch der direkte Hautkontakt mit gewissen Stoffen kann Hautveränderungen im Sinne eines Kontaktekzems bewirken. Als Auslöser können z. B. Seide, Wolle, Spülmittel, Waschmittel, Kosmetikartikel wie Lippenstift, Rasierwasser oder Haarfärbemittel, Schmuck aus Nickel etc. in Frage kommen. Interessant ist, daß auch physikalische Reize 61 wie Kälte oder Wärme eine Urtikaria verursachen können.

Download PDF sample

Allergie und Asthma: Vorbeugende Praxis by Dr. med. Jiři Dvořák (auth.)


by Anthony
4.4

Rated 4.82 of 5 – based on 17 votes
 

Author: admin